Brundibár

Am , 15:00 Uhr

Kinderoper von Hans Krása Freier Eintritt

Brundibár

Kinderoper von Hans Krása

In der Kinderoper Brundibár von Hans Krása erfahren die Kinder Aninka und Pepiček, dass Gemeinschaft stark macht und können so ihrer kranken Mutter helfen. Das Stück hatte eine große Bedeutung für die Deportierten im Konzentrationslager Theresienstadt: Es wurde dort unter Anleitung des ebenfalls inhaftierten Komponisten über 50 Mal aufgeführt. Der Sieg der Kinder über den Bösewicht Brundibár gab Mitwirkenden und Zuschauern Hoffnung und ein wenig Lebensfreude im KZ-Terror. In einer Gemeinschaftsproduktion mit dem Schulchor des Geschwister-Scholl-Gymnasiums ist die Kinderoper auf der Bühne des Freiberger Theaters zu erleben.

 

Freier Eintritt



Veranstaltungsort

Borngasse 1
09599 Freiberg

Redakteur

Mittelsächisches Theater

Anzeige

Aus dem Branchenbuch