Führung für Kinder: Ritter Feuerzahns Lehrjahre

Am , 14:00 Uhr

Dass zur langen Ausbildung zum Ritter viel mehr als Waffenkunde und Reiten gehörte, wird zur Erlebnisführung verraten.

Schon mit sieben Jahren endete für einen künftigen Ritter die Kindheit: Als Page und Knappe hatte er etliche Pflichten, beispielsweise die Bedienung der Herrschaft oder die Pflege von Pferden und Waffen. Dazu kam ein richtiges Fitness- und Bildungsprogramm, zu dem keineswegs nur Waffenkunde und Reiten zählten. Auf dem Lehrplan standen ebenso verschiedene Sportarten, Dichtkunst und höfische Umgangsformen; im Idealfall auch Lesen, Schreiben oder sogar Fremdsprachen.

Was alles zur langen Ausbildung gehörte, wird zur Erlebnisführung verraten. Wer mag, kann am eigenen Leib die Schwere von Schwert und Rüstung spüren.

Teilnehmergebühr: 6,50 € pro Person (Wir bitten um Voranmeldung)

Weitere Informationen und Anmeldungen unter Tel.: 03737 – 492310; E-Mail: rochlitz@schloesserland-sachsen.de und Internet: www.schloss-rochlitz.de möglich.



Veranstaltungsort

Sörnziger Weg 3
09669 Rochlitz

Redakteur

Schloss Rochlitz

Anzeige

Aus dem Branchenbuch